Wolfgang Gerhardt

Wolfgang Gerhardt (* 31. Dezember 1943 in Helpershain) ist ein deutscher Politiker (FDP).

Er war von 1987 bis 1991 Hessischer Staatsminister für Wissenschaft und Kunst, von 1995 bis 2001 FDP-Bundesvorsitzender sowie von 1998 bis 2006 Vorsitzender der FDP-Bundestagsfraktion. Seit 2006 ist er Vorstandsvorsitzender der liberalen Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit.

mehr zu "Wolfgang Gerhardt" in der Wikipedia: Wolfgang Gerhardt

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Wolfgang Gerhardt wird in Helpershain geboren. Wolfgang Gerhardt ist ein deutscher Politiker (FDP).

thumbnail
Wolfgang Gerhardt ist heute 74 Jahre alt. Wolfgang Gerhardt ist im Sternzeichen Steinbock geboren.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2008

Ehrung:
thumbnail
Reinhold-Maier-Medaille der Reinhold-Maier-Stiftung

Tagesgeschehen

thumbnail
Stuttgart: Beim traditionellen Dreikönigstreffen der Freien Demokratischen Partei (FDP) geht es um ein Thesenpapier des Ex-Vorsitzenden Wolfgang Gerhardt und um Kritik am Bundesvorsitzenden Guido Westerwelle.

"Wolfgang Gerhardt" in den Nachrichten