Wolfgang Lesowsky

Wolfgang Lesowsky
Bild: Wolfgang Lesowsky

Autogramm
Bild: Wolfgang Lesowsky

Der Schauspieler
Bild: Wolfgang Lesowsky

Wolfgang Lesowsky (* 13. Oktober 1942 in Wien; † 13. November 2010 ebenda) war ein österreichischer Film- und Theaterregisseur, Schauspieler und Autor.

mehr zu "Wolfgang Lesowsky" in der Wikipedia: Wolfgang Lesowsky

Schaffen > Autor

2010

thumbnail
Nichts geht mehr. Die Geschichte des Johann Breitwieser. Manuskript, Wien

2009

thumbnail
Standpauke. Ein musikalisches Dramulett. Manuskript, Wien

1999

thumbnail
Drei Frauen.

1996

thumbnail
Das Spiel vom Lieben Augustin. Bearbeitung und Neufassung des Theaterstücks von Ulrich Becher und Peter Preses. Sessler Verlag, Wien

1994

thumbnail
Lafnitz „Oberschützener Fassung“. Bearbeitung nach Peter Wagner. Manuskript, Wien

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2010

1995

Auszeichnungen:
thumbnail
Lyrik-Preis der BEWAG

1984

Auszeichnungen:
thumbnail
UNDA-Preis der Internationalen katholischen Vereinigung für Rundfunk und Fernsehen für die TV-Dokumentation Bauen für Gott

1982

Auszeichnungen:
thumbnail
UNDA-Preis der Internationalen katholischen Vereinigung für Rundfunk und Fernsehen für das Filmporträt Und da ich gesehen habe – Der Maler und Holzschneider Robert Hammerstiel

1976

Auszeichnungen:
thumbnail
Medaille für Verdienste um die Olympischen Winterspiele in Innsbruck

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Wolfgang Lesowsky, österreichischer Regisseur und Schauspieler (* 1942)

thumbnail
Wolfgang Lesowsky starb im Alter von 68 Jahren. Wolfgang Lesowsky wäre heute 75 Jahre alt. Wolfgang Lesowsky war im Sternzeichen Waage geboren.

Kunst & Kultur

1996

thumbnail
Schaffen > Regie > Theaterinszenierungen: Das Spiel vom Lieben Augustin. Von Ulrich Becher und Peter Preses. Bühne: Jörg Neumann, Kostüme: Corinne Hochwarter, Musik: Wolfgang Ambros und Robert Stolz. Mit Wolfgang Ambros, Herwig Seeböck, Sabine Muhar, Ida Krottendorf, Erna Korhel. Ronacher, Wien.

1994

thumbnail
Schaffen > Regie > Theaterinszenierungen: Lafnitz „Oberschützener Fassung“. Bearbeitung nach Peter Wagner. Kostüme: Corinne Hochwarter, Musik: Kurt Schwertsik. Mit Maria Perschy, Stephan Paryla, Klaus Haberl und Ferdinand Kaup. Burgenländische Kulturzentren.

1981

thumbnail
Schaffen > Regie > Theaterinszenierungen: Elefantenhochzeit. Von Wolfgang Lesowsky in Zusammenarbeit mit Günther Nenning. Musik: Georg Kreisler, Bühne: Jörg Kossdorf, Kostüme: Hanna Wartenegg. Mit: Peter Uray, Otto David, Gerard Balluch, Petra Fahrnländer, Fritz Holzer, Schauspielhaus Graz, Uraufführung.

1981

thumbnail
Schaffen > Regie > Theaterinszenierung: Elefantenhochzeit. Von Wolfgang Lesowsky in Zusammenarbeit mit Günther Nenning. Musik: Georg Kreisler, Bühne: Jörg Kossdorf, Kostüme: Hanna Wartenegg. Mit: Peter Uray, Otto David, Gerard Balluch, Petra Fahrnländer, Fritz Holzer, Grazer Schauspielhaus, Uraufführung.

1974

thumbnail
Schaffen > Regie > Theaterinszenierungen: Stimme der Stummen. Amnesty International. Mit Klaus Maria Brandauer, Ulla Jacobsson, Hilde Krahl, Elisabeth Orth, Karl Paryla, Erika Pluhar, Walther Reyer und Peter Vogel. Wiener Konzerthaus.

Sonstiges

2001

thumbnail
Johann Nestroy – Das is a verruckte Idee. Couplets und Monologe. Mit Karl Paryla. Klavierbegleitung: Hans Kann.

1992

thumbnail
Soundso Knock on Hollywood. Mit Werner Puntigam, Peter Androsch, Andreas G. Luger.

1981

thumbnail
Elefantenhochzeit. Bühnenmusik von Georg Kreisler. Mit Armin J. Schallock und Walter Kohls. Grazer Symphonisches Orchester, Leitung: Georg Kreisler.

1976

thumbnail
Scholem Alejchem. Ich bin kein Rothschild. Mit Mario Kranz.

1974

thumbnail
Johann Nepomuk Nestroy. Couplets und Monologe. Mit Karl Paryla. Klavierbegleitung: Hans Kann.

Schaffen > Schauspieler

2003

thumbnail
Brüder II. Regie: Wolfgang Murnberger. Mit Wolfgang Böck, Erwin Steinhauer, Andreas Vitásek. Rolle: Regisseur.

1998

thumbnail
Kaisermühlen Blues: Das Amulett. Rolle: Agent.

1997

thumbnail
Das Siegel. Regie: Xaver Schwarzenberger. Mit Erwin Steinhauer. Rolle: Reiter.

1995

thumbnail
Ein Mann in der Krise. Regie: Xaver Schwarzenberger. Rolle: Sekretär des Ministers.

1994

thumbnail
Lieben wie gedruckt. Regie: Anton Reizenstein. Rolle: Dramaturg Schwingenschlögel.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2008

Schaffen > Regie > Film- und Fernsehregie:
thumbnail
Zwischen Welten – Die Künstlerin Corinne Hochwarter.

2005

Schaffen > Regie > Film- und Fernsehregie:
thumbnail
Mosaik der Sinne – 3000 Jahre Tunesien

2004

Schaffen > Regie > Film- und Fernsehregie:
thumbnail
Susanne Wenger. Das Gesamtkunstwerk.

2001

Schaffen > Regie > Film- und Fernsehregie:
thumbnail
An den Ufern eines heiligen Flusses in Afrika. Susanne Wenger.

2001

Schaffen > Regie > Film- und Fernsehregie:
thumbnail
La Ghriba – Die Wundertätige. Eine jüdische Gemeinde inmitten des Islam.

"Wolfgang Lesowsky" in den Nachrichten