Wolfhard Klein

Wolfhard Klein (* 7. Januar 1949 in Hagen in Westfalen) ist ein deutscher Journalist und Autor aus Jugenheim in Rheinhessen. Neben seiner journalistischen Arbeit machte er sich einen Namen als Krimiautor, Lyriker und Fachmann für Mausefallen.

mehr zu "Wolfhard Klein" in der Wikipedia: Wolfhard Klein

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Wolfhard Klein wird in Hagen in Westfalen geboren. Wolfhard Klein ist ein deutscher Journalist und Autor aus Jugenheim in Rheinhessen. Neben seiner journalistischen Arbeit machte er sich einen Namen als Krimiautor, Lyriker und Fachmann für Mausefallen.

thumbnail
Wolfhard Klein ist heute 69 Jahre alt. Wolfhard Klein ist im Sternzeichen Steinbock geboren.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2006

Ehrung:
thumbnail
Medienpreis Radio der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Schlager & Volksmusik

1994

Ehrung:
thumbnail
Propst Reinhard Becker-Preis der Evangelischen Kirche in Rheinhessen

1988

Ehrung:
thumbnail
Fachinger Kulturpreis

1987

Ehrung:
thumbnail
Herbert Quandt Medien-Preis der Johanna-Quandt-Stiftung

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2011

Veröffentlichungen:
thumbnail
Goethe, Liebe und Rheinhessen. Leinpfad Verlag, ISBN 978-3-942291-28-6.

2010

Veröffentlichungen:
thumbnail
Mausetod. Die Kulturgeschichte der Mausefalle. Verlag Philipp von Zabern, ISBN 978-3-8053-4319-0.

2009

Veröffentlichungen:
thumbnail
Mein Rheinhessen. Gedichte. Leinpfad Verlag, ISBN 978-3-937782-94-2.

2006

Veröffentlichungen:
thumbnail
Schwarzgeld Ibiza. Kriminalroman. Editions Treves, ISBN 3-88081-544-5.

2004

Veröffentlichungen:
thumbnail
Flughafen Ibiza. Kriminalroman. Editions Treves, ISBN 3-88081-542-9.

"Wolfhard Klein" in den Nachrichten