Woomera Prohibited Area

Die Woomera Prohibited Area (kurz WPA, auch Woomera Sperrgebiet) war in den Jahren von 1947 bis 1982 ein militärisches Sperrgebiet im australischen Bundesstaat South Australia mit einer Fläche von 127.000 km², das die Stadt Woomera mit einschloss.

mehr zu "Woomera Prohibited Area" in der Wikipedia: Woomera Prohibited Area

Tagesgeschehen

thumbnail
Woomera Prohibited Area/Australien: Die Rückkehrkapsel der japanischen Raumsonde Hayabusa landet wieder auf der Erde. Die Raumsonde hatte am 12. September 2005 den Asteroiden (25143) Itokawa erreicht und im folgenden November eine Bodenprobe genommen.

"Woomera Prohibited Area" in den Nachrichten