World Games 2009

Die 8. World Games 2009 fanden vom 16. bis zum 26. Juli 2009 in der taiwanischen Hafenstadt Kaohsiung statt.

mehr zu "World Games 2009" in der Wikipedia: World Games 2009

Sonstige Ereignisse

2009

thumbnail
World Games (World Games Stadion)

Geschichte > Zeittafel

2009

thumbnail
Drachenboot ist Einladungssportart bei den World Games in Kaohsiung

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2009

Erfolg:
thumbnail
erstmals Deutsche Meisterin der Meisterklasse und Bronzemedaille bei den World Games. (Monika Lis)

2009

Erfolge:
thumbnail
World Games: 1x Bronze (Mohd Azlan Iskandar)

2009

Internationaler Erfolg:
thumbnail
World Games Sieger (Jonathan Horne)

2009

Internationaler Erfolg:
thumbnail
World Games Sieger in Kaohsiung, China (+80 kg) (Jonathan Horne)

Sport

Großsportveranstaltungen:
thumbnail
bis 29. Juli -In Kaohsiung (Taiwan) finden die 8. World Games statt. Etwa 4800 Sportler aus 105 Ländern nahmen in 35 Sportarten bei den World Games teil. Erfolgreichste Nation im Medaillenspiegel wird Russland vor Italien und der Volksrepublik China. Austragungsort ist das eigens für die Spiele gebaute World Games Stadion, dass 40.000 Zuschauern platz bietet.

"World Games 2009" in den Nachrichten