Sonstige Ereignisse

Wichtigste Stationen

1963

thumbnail
ist Walentina Tereschkowa die erste Frau im Weltall. Ab 16. Juni umkreist sie die Erde in 70,8 Stunden 48 mal in der Wostok 6. Dafür wurde ihr die Ehrung „Held der Sowjetunion“ zuteil. (Wettlauf ins All)

Wissenschaft & Technik

thumbnail
In der Sowjetunion startet der Kosmonaut Waleri Fjodorowitsch Bykowski mit der Wostok 5 für die Dauer von 4 Tagen 23 Stunden (81 Erdumkreisungen) ins All. Zwei Tage später startet Wostok 6 mit der ersten Kosmonautin Walentina Tereschkowa; bei einem „Rendezvous“ nähern sich die zwei Kapseln auf 5 km.

"Wostok 6" in den Nachrichten