Wunderteam

Wunderteam ist eine Bezeichnung für die österreichische Fußballnationalmannschaft der Jahre 1931 bis 1933, die vor allem mit hohen Siegen über europäische Spitzenmannschaften für Aufsehen sorgte. Das Wunderteam blieb in 12 Spielen in Folge ungeschlagen; wenn man die beiden Spiele vor der „Geburtsstunde“ des Wunderteams gegen die Tschechoslowakei und Ungarn noch dazu rechnet, blieb das österreichische Nationalteam sogar 14 Spiele in Folge ungeschlagen. Der Name taucht erstmals in den Schlagzeilen der deutschen Presse 1931 auf, die über die 0:6-Niederlage der deutschen Nationalmannschaft in Berlin gegen Österreich berichtete.

mehr zu "Wunderteam" in der Wikipedia: Wunderteam

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Rudolf Zöhrer stirbt. Rudolf Zöhrer war ein österreichischer Fußballspieler auf der Position des Tormanns. Während der 1930er Jahre absolvierte der Nationalspieler unter anderem ein Match für das legendäre Wunderteam. Seinen größten Erfolge erreichte er jedoch mit dem Gewinn des Mitropapokals 1936 mit der Austria Wien.
thumbnail
Gestorben: Josef Bugala stirbt in St. Leonhard am Hornerwald. Josef Bugala war ein österreichischer Fußballspieler und Mitglied des Wunderteams.
thumbnail
Gestorben: Adolf Vogl stirbt in Kristianstad, Schweden. Adolf „Adi” Vogl war ein österreichischer Fußballspieler und Angehöriger des Wunderteams. Gemeinsam mit Toni Schall bildete er in den 1930er Jahren bei der Admira sowie in der Nationalmannschaft das wohl berühmteste linke Sturmduo in der österreichischen Fußballgeschichte.
thumbnail
Gestorben: Roman Schramseis stirbt. Roman Schramseis war ein österreichischer Fußballspieler. Der Verteidiger war Mitglied des legendären Wunderteams und Gewinner des Mitropapokals 1930 mit Rapid Wien.
thumbnail
Gestorben: Karl Rainer stirbt in Wien. Karl Rainer war ein österreichischer Fußball-Nationalspieler. Er war der rechte Back des legendären Wunderteams und konnte mit seinem Stammverein Vienna neben zwei Meisterschaften auch den Mitropapokal 1931 gewinnen.

"Wunderteam" in den Nachrichten