Yenidze

Das ehemalige Fabrikgebäude der Zigarettenfabrik Yenidze gehört zu den architektonischen Sehenswürdigkeiten der Stadt Dresden. Es steht an der Weißeritzstraße am östlichen Rand der Friedrichstadt, unweit des Kongresszentrums. Das von 1908 bis 1909 im Stil einer Moschee errichtete Bauwerk hat eine Gesamthöhe von 62 Metern und wird heute als Bürogebäude genutzt.

mehr zu "Yenidze" in der Wikipedia: Yenidze

Beispiele im Bild

1909

thumbnail
Das ehemalige Fabrikgebäude der Zigarettenfabrik Yenidze gehört zu den architektonischen Sehenswürdigkeiten der Stadt Dresden. (Orientalisierende Architektur)

Orientalismus in der Architektur

1909

thumbnail
Das ehemalige Fabrikgebäude der Zigarettenfabrik Yenidze gehört zu den architektonischen Sehenswürdigkeiten der Stadt Dresden. (Orientalismus (Kunst))

Sport

1992

Projekt > Nicht ausgeführte Wettbewerbsbeiträge:
thumbnail
Erweiterung der Tabakmoschee Yenidze, Dresden (Axel Schultes)

"Yenidze" in den Nachrichten