Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Yoko Ono wird in Tokio, Japan geboren. Yoko Ono ist eine japanisch-amerikanische Künstlerin, Filmemacherin, Experimentalkomponistin und Sängerin. Sie gilt als eine der bedeutendsten Vertreterinnen der Fluxus-Bewegung. Bereits vor ihrer Ehe mit dem Beatle John Lennon hatte sich Ono Anfang der 1960er Jahre in Künstlerkreisen einen Namen gemacht und war vermehrt als Friedens- und Menschenrechtsaktivistin aufgetreten.

thumbnail
Yoko Ono ist heute 84 Jahre alt. Yoko Ono ist im Sternzeichen Wassermann geboren.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2004

Bibliografie:
thumbnail
Ono, Yoko, Odyssey Of A Cockroach. New York

2003

Bibliografie:
thumbnail
Ono, Yoko, Spare Room. New York

1964

Bibliografie:
thumbnail
Ono, Yoko. Grapefruit. Simon & Schuster, New York

Rundfunk, Film & Fernsehen

2011

thumbnail
Filmografie: My Hometown ist ein kanadischer animierter Kurzfilm von Terry Tompkins und Jerry Levitan aus dem Jahr 2011.

Stab:
Regie: Terry Tompkins Jerry Levitan
Drehbuch: Yoko Ono
Produktion: Terry Tompkins
Jerry Levitan
für Eggplant
Musik: Yoko Ono

2001

thumbnail
Film: Kiss My Grits – The Herstory of Women in Punk and Hardrock

2001

thumbnail
Film: Heartbreakers -Achtung: Scharfe Kurven! ist eine US-amerikanische Filmkomödie von David Mirkin aus dem Jahr 2001. In den Hauptrollen sind Sigourney Weaver und Jennifer Love Hewitt zu sehen.

Stab:
Regie: David Mirkin
Drehbuch: Robert Dunn, Paul Guay, Stephen Mazur
Produktion: John Davis, Irving Ong
Musik: John Debney, Emmanuel Kiriakou, Yoko Ono
Kamera: Dean Semler
Schnitt: William Steinkamp

Besetzung: Sigourney Weaver, Jennifer Love Hewitt, Ray Liotta, Jason Lee, Anne Bancroft, Jeffrey Jones, Gene Hackman, Nora Dunn, Julio Oscar Mechoso, Sarah Silverman, Zach Galifianakis, Ricky Jay

2000

thumbnail
Film: The Beatles Revolution

2000

thumbnail
Film: Gimme Some Truth

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2013

Auszeichnungen:
thumbnail
Theodor-Wanner-Preis des Instituts für Auslandsbeziehungen (ifa)

2012

Auszeichnungen:
thumbnail
Internationaler Menschenrechtspreis, Dr. Rainer Hildebrandt-Medaille

2012

Auszeichnungen:
thumbnail
Oskar-Kokoschka-Preis

2009

Auszeichnungen:
thumbnail
Goldener Löwe der Kunstbiennale Venedig für ihr Lebenswerk

Kunst & Kultur

2014

Ausstellungen:
thumbnail
Yoko Ono. Half-A-Wind Show. Retrospective., Guggenheim-Museum Bilbao

Musik

2015

Diskografie > Singles:
thumbnail
I Love You, Earth (Antony & Yoko) / I'm Going Away Smiling (Antony) (10"-Single und Download)

2015

Diskografie > Singles:
thumbnail
Blink (Yoko Ono & John Zorn) (10"-Single und Download)

2014

Diskografie > Singles:
thumbnail
Angel (drei Remix-Singles) (nur Download)

2013

Diskografie > Single:
thumbnail
Hold Me (feat. Dave Audé) (Remix-Single)

2013

Diskografie > Singles:
thumbnail
Walking On Thin Ice (vier Remix-Singles) (nur Download)

"Yoko Ono" in den Nachrichten