Zachary Quinto

Zachary Quinto auf der Comic-Con 2016
Bild: Gage Skidmore



Leben




Quinto wurde als Sohn irischer und italienischer Eltern geboren und wuchs im Vorort Green Tree auf. Sein Vater John, von Beruf Friseur, starb an Krebs, als Zachary sieben Jahre alt war. Bereits mit elf Jahren trat Quinto in Produktionen der Musiktheaterensemble Pittsburgh City Light Opera auf. Seine erste schauspielerische Auszeichnung bekam er noch in High-School-Zeiten, den Gene Kelly Award, für seine Rolle in Pirates of Penzance. Er entschloss sich schnell dazu, den Weg eines Schauspielers einzuschlagen. Daher ging er nach Abschluss der Central Catholic High School im Jahr 1995 bis 1999 auf die Carnegie Mellon University, um das Musiktheater-Programm zu absolvieren.Im Jahr 2000 zog Quinto nach Westen, um sich einen Namen in Hollywood zu machen. Er spielte in Serien wie CSI: Vegas, Six Feet Under – Gestorben wird immer, Charmed – Zauberhafte Hexen und Die himmlische Joan. Seine erste wiederkehrende Rolle bekam er 2004 als Adam Kaufman in der dritten Staffel der Actionserie 24. Nach einigen kleineren Rollen in der Sitcom Twins und in den Krimiserien Blind Justice – Ermittler mit geschärften Sinnen und Crossing Jordan – Pathologin mit Profil, trat Quinto wieder regelmäßig in der Sitcom So NoTORIous auf.Von 2006 bis 2010 spielte Quinto in der NBC-FernsehserieHeroes den UhrmacherGabriel Gray alias Sylar. Für diese Rolle war er in den Jahren 2007 und 2008 für den Teen Choice Award sowie den Scream Award als bester Bösewicht nominiert. Im 2009 erschienenen Film Star Trek spielte er den jungen Mr. Spock. Seit 2011 hat er eine wiederkehrende Rolle in der Serie American Horror Story.2011 war Quinto Mitproduzent und einer der Hauptdarsteller in Der große Crash – Margin Call. Für den Film, der sich mit der Finanzkrise 2007 und 2008 auseinandersetze, konnte ein Starensemble versammelt werden. Der Film erhielt mehrere Nominierungen und Auszeichnung namhafter Filmpreise....

mehr zu "Zachary Quinto" in der Wikipedia: Zachary Quinto

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Zachary Quinto wird in Pittsburgh, Pennsylvania geboren. Zachary John Quinto ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Filmproduzent.

thumbnail
Zachary Quinto ist heute 40 Jahre alt. Zachary Quinto ist im Sternzeichen Zwilling geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2013

thumbnail
Filmografie: Star Trek Into Darkness ist der Titel des zwölften Kinofilms, der auf der Science-Fiction-Serie Raumschiff Enterprise von Gene Roddenberry basiert. Der Film spielt innerhalb einer alternativen Zeitlinie des Star-Trek-Universums.

Stab:
Regie: J. J. Abrams
Drehbuch: Alex Kurtzman, Roberto Orci, Damon Lindelof
Produktion: J. J. Abrams, Bryan Burk,
Damon Lindelof,
Alex Kurtzman,
Roberto Orci
Musik: Michael Giacchino
Kamera: Daniel Mindel
Schnitt: Maryann Brandon,
Mary Jo Markey

Besetzung: Chris Pine, Zachary Quinto, Zoë Saldaña, Karl Urban, Anton Yelchin, Alice Eve, John Cho, Simon Pegg, Benedict Cumberbatch, Bruce Greenwood, Peter Weller

2011

thumbnail
Film: Der perfekte Ex ist eine US-amerikanische Komödie aus dem Jahr 2011. Es ist die Literaturverfilmung des Romanes „Zwanzig Männer sind genug“ von Karyn Bosnak.

Stab:
Regie: Mark Mylod
Drehbuch: Jennifer Crittenden Gabrielle Allan
Produktion: Beau Flynn Tripp Vinson
Musik: Aaron Zigman
Kamera: J. Michael Muro
Schnitt: Julie Monroe

Besetzung: Anna Faris, Chris Evans, Joel McHale, Zachary Quinto, Martin Freeman, Andy Samberg, Anthony Mackie, Blythe Danner, Ed Begley, Jr., Oliver Jackson-Cohen, Thomas Lennon, Mike Vogel, Chris Pratt, Dave Annable, Ari Graynor, Aziz Ansari, Eliza Coupe, Heather Burns, Kate Simses, Tika Sumpter, Denise Vasi, Ivana Miličević

2011

thumbnail
Film > Film: Der große Crash – Margin Call (Margin Call)

2011

thumbnail
Film > Film: Der perfekte Ex (What's Your Number?)

2011

thumbnail
Film: Der große Crash -Margin Call (Originaltitel: Margin Call; wörtlich: Wertausgleich; Forderung weiterer Sicherheiten) ist ein Thriller aus dem Jahr 2011 von Regisseur J. C. Chandor, der auch das Drehbuch schrieb. Der Film wurde von Before the Door Pictures produziert.

Stab:
Regie: J. C. Chandor
Drehbuch: J. C. Chandor
Produktion: Robert Ogden Barnum, Michael Benaroya,
Zachary Quinto, Neal Dodson, Corey Moosa, Joe Jenckes
Musik: Nathan Larson
Kamera: Frank G. DeMarco
Schnitt: Pete Beaudreau

Besetzung: Kevin Spacey, Paul Bettany, Jeremy Irons, Zachary Quinto, Penn Badgley, Simon Baker, Mary McDonnell, Demi Moore, Stanley Tucci

"Zachary Quinto" in den Nachrichten