Zauberer

Als Zauberer oder Magier werden Menschen bezeichnet, deren Fähigkeiten aus der Perspektive des Beobachters nicht in Einklang mit dessen bisheriger Interpretation der Umwelt stehen und sich von ihm auch nicht religiös deuten lassen.

mehr zu "Zauberer" in der Wikipedia: Zauberer

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Alexander Adrion stirbt bei Köln. Alexander Adrion war ein deutscher Zauberkünstler.
thumbnail
Gestorben: Arminio Rothstein stirbt in Wien. Arminio Rothstein, besser bekannt als Clown Habakuk, war ein österreichischer akademischer Maler, Puppenmacher und Puppenspieler, Drehbuchautor und Buchautor, Musiker, Zauberer (Selim Arminian) und AHS-Professor. Von 1968 bis 1994 arbeitete er beim Kinderfernsehen des ORF, wo er Sendungen erfand, schrieb und leitete, in denen Puppen mit ihm selbst als Clown Habakuk und anderen Menschen interagierten.
thumbnail
Gestorben: Tommy Cooper stirbt in London. Tommy Cooper war ein britischer Komiker und Zauberer.
thumbnail
Geboren: Steve Valentine wird in Bishopbriggs, Schottland geboren. Steve Valentine ist ein britischer Schauspieler, Zauberer und Autor. Valentine wurde durch die Rolle des Dr. Nigel Townsend in der Krimiserie Crossing Jordan – Pathologin mit Profil bekannt.

1945

thumbnail
Geboren: Lionel Snell wird in Hertfordshire geboren. Lionel Snell ist ein englischer angeblicher Magier und Autor magischer und philosophischer Bücher. Er schrieb ebenfalls unter dem Pseudonym Lemuel Johnston.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1963

thumbnail
Film: Der Rabe -Duell der Zauberer ist eine US-amerikanische Horror-Komödie aus dem Jahr 1963. Richard Matheson schrieb das Drehbuch zum Film in Anlehnung an das Gedicht Der Rabe von Edgar Allan Poe. Auf den deutschen Kinoleinwänden war der Film erst am 4. Juli 1980 zu sehen, am 6. Oktober 2003 erschien er erstmals auf DVD. Der Film handelt vom Machtkampf der Zauberer Craven und Scarabus.

Stab:
Regie: Roger Corman
Drehbuch: Richard Matheson
Produktion: Roger Corman
Musik: Les Baxter
Kamera: Floyd Crosby
Schnitt: Ronald Sinclair

Besetzung: Vincent Price, Peter Lorre, Boris Karloff, Hazel Court, Olive Sturgess, Jack Nicholson, Connie Wallace, William Baskin, Aaron Saxon

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1997

Publikation:
thumbnail
The Feast of the Sorcerer, Chicago: University of Chicago Press (Bruce Kapferer)

"Zauberer" in den Nachrichten