Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2010

thumbnail
Kompositionen > Bühnenwerke: Gisela! oder: Die merk- und denkwürdigen Wege des Glücks. Musiktheaterstück für Sänger, Mimen, kleinen gemischten Chor und Instrumente. Libretto: Christian Lehnert, Michael Kerstan. UA 25.? September Gladbeck (Maschinenhalle Zeche Zweckel; Ruhr.; Hanna Herfurtner , Fausto Reinhart , Michael Dahmen , Studierende der Folkwang Universität ; Regie: Pierre Audi; Bühne und Kostüme: Christof Hetzer; Licht: Jean Kalman; Choreographie: Jill Emerson, Gail Skrela; Video: Martin Eidenberger; Dramaturgie: Klaus Bertisch; Studio musikFabrik, Jugendensemble des Landesmusikrats NRW, Jugend-Kammerchor der Chorakademie Dortmund, Dirigent: Steven Sloane). UA (revidierte Fassung) 20.? November Dresden (Semperoper; Nadja Mchantaf , Markus Butter , Giorgio Berrugi , Gala El Hadidi , Birgit Fandrey , Ilhun Jung , Gerald Hupach , Peter Lobert , Andreas Waschneck, Ronny Philipp, Mario Weigel ; Regie: Elisabeth Stöppler; Bühnenbild: Rebecca Ringst; Kostüme: Frank Lichtenberg; Licht: Fabio Antoci; Video: Andreas Etter; Dramaturgie: Stefan Ulrich; Sächsische Staatskapelle Dresden , Sächsischer Staatsopernchor Dresden , Dirigent: Erik Nielsen) (Hans Werner Henze)

2008

thumbnail
Theaterstücke: Westwärts. Regie: Schorsch Kamerun in der Maschinenhalle Zweckel in Gladbeck im Rahmen der Ruhrtriennale (Rolf Dieter Brinkmann)

1909

thumbnail
Kultur und Sehenswürdigkeiten > Bauwerke: Maschinenhalle der ehemaligen Zeche Zweckel im Ortsteil Zweckel , Industriedenkmal, Maschinenhalle mit zwei Fördergerüsten, heute für gesellschaftliche Ereignisse buchbar (Gladbeck)

"Zeche Zweckel" in den Nachrichten