Zentrales Museum der Seekriegsflotte

Das Zentrale Museum der Kriegsflotte bezeichnet eine politische Aufklärungs- und wissenschaftliche Forschungseinrichtung der Seekriegsflotte der UdSSR in Sankt Petersburg, Russland. Auch ihre Nachfolgerin, die Russische Marine, benutzt diese Einrichtung in ähnlichem Sinne. Seit 2011 befindet sich das Museum an der Bolschaja Morskaja 69a, dessen Haupteingang sich am Nab. Kryukova Kanala 2 befindet.

mehr zu "Zentrales Museum der Seekriegsflotte" in der Wikipedia: Zentrales Museum der Seekriegsflotte

Kunst & Kultur

1709

Kultur:
thumbnail
Das Zentrale Museum der Seekriegsflotte wird in Sankt Petersburg gegründet.

"Zentrales Museum der Seekriegsflotte" in den Nachrichten