Ziefen

mehr zu "Ziefen" in der Wikipedia: Ziefen

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1226

Ersturkundliche Erwähnungen & Ortsgründungen:
thumbnail
Arboldswil, Boningen, Dörlinbach, Gunzgen, Gysenstein, Hersberg, Holderbank, Itingen, Kilchberg, Lampenberg, Läufelfingen, Nikolausrieth, Ringsheim, Rodersdorf, Rötgesbüttel, Scheunen, Sissach, Starnberg, Stüsslingen, Wisen und Ziefen werden erstmals urkundlich erwähnt.

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Nik Hartmann wird in Burgdorf, bürgerlich Dominik-Marc Hartmann, heimatberechtigt in Ziefen geboren. Nik Hartmann ist ein Schweizer Fernseh- und Radiomoderator.
thumbnail
Geboren: Emanuel La Roche wird in Ziefen geboren. Rudolf Emanuel La Roche war ein Schweizer Architekt.
thumbnail
Gestorben: Johannes Recher stirbt in Ziefen. Johannes Recher war ein Schweizer Politiker.
thumbnail
Geboren: Jonas Breitenstein wird in Ziefen geboren. Jonas Breitenstein war ein Schweizer Pfarrer, Armenhelfer und Schriftsteller. Er ist der Pionier der Baselbieter Mundartliteratur, veröffentlichte aber auch Erzählungen auf Hochdeutsch und gehört zu den wichtigen Schweizer Vertretern des Poetischen Realismus.

"Ziefen" in den Nachrichten