Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Sherman Howard wird als Howard Lee Sherman in Chicago, Illinois, USA geboren. Sherman Howard ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Synchronsprecher. Er ist bekannt durch die Rolle des Zombies Bub in George A. Romeros Film Zombie 2.
thumbnail
Geboren: Joseph Pilato wird in Boston, Massachusetts, USA geboren. Josef Francis Anthony Pilato Jr. ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Synchronsprecher. Er ist bekannt für die Rolle des Captain Rhodes in George A. RomerosZombiefilmZombie 2.
thumbnail
Geboren: Sepp Gschwendtner wird geboren. Sepp Gschwendtner ist ein deutscher Gleitschirmpilot und einer der Pioniere dieses Sports in Europa. Er war auch einer der Wegbereiter des modernen Sportkletterns in Deutschland. Ihm gelang im Jahr 1981 mit dem „Münchner Dach“ an der Prunner Wand im Altmühltal der erste Weg im UIAA-Schwierigkeitsgrad 9 in Deutschland. Im Jahr 1984 gelang ihm mit „Zombie“ an der Quaderwand im selben Gebiet, eine der ersten Routen im unteren zehnten Grad (UIAA). Der Routenname entstand aus der Tatsache, dass sich Sepp Gschwendtner nach den Anstrengungen wie ein Zombie fühlte. Für seine Leistungen erhielt er im Jahr 1985 neben Wolfgang Güllich und Kurt Albert das Silberne Lorbeerblatt, die höchste Sportauszeichnung der Bundesrepublik Deutschland.
thumbnail
Geboren: Lucio Fulci wird in Rom geboren. Lucio Fulci war ein italienischer Filmregisseur, Produzent, Drehbuchautor und Schauspieler. Berühmt wurde er durch seine Zombiefilme in den späten 1970er und frühen 1980er Jahren.

Musik

Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
thumbnail
The Cranberries - Zombie

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1992

thumbnail
Gründung: Lordi ist eine 1992 gegründete finnische Hard-Rock-Band. Sie ist bekannt für ihre ungewöhnlichen, Zombies und Monster darstellenden Bühnenkostüme.

1992

thumbnail
Auflösung: The Accüsed ist eine US-amerikanische Hardcore-Punk-Band aus Oak Harbor, Washington. Die Band löste sich 1992 auf, gründete sich 2003 jedoch wieder neu. Ihren Stil bezeichnet die Band selbst als „Splatter Rock“. Neben der Band existiert ebenfalls das Maskottchen „Martha Splatterhead“, das die Gestalt eines Zombies hat. Es wurde von Tommy Niemeyer entworfen und ist fast auf allen Alben der Band zu sehen. Auch die Lieder der Band handeln meist von „Martha Splatterhead“. Sowohl den Namen des selbsterfundenen Genres, als auch den des Maskottchens wurden nach den Splatterfilmen benannt.

1983

thumbnail
Gründung: Lizzy Borden ist eine US-amerikanische Band des Heavy-Metal / „Horror Metal“ aus Los Angeles, die ihre größten Erfolge in den 1980er Jahren feierte. Die Band machte zu Beginn ihrer Karriere durch eine bluttriefende Bühnenshow von sich reden. War das Bühnenauftreten zu Beginn am Glamrock orientiert, so treten Lizzy Borden heute in an Zombies erinnernden Kostümen auf.

1981

thumbnail
Gründung: The Accüsed ist eine US-amerikanische Hardcore-Punk-Band aus Oak Harbor, Washington. Die Band löste sich 1992 auf, gründete sich 2003 jedoch wieder neu. Ihren Stil bezeichnet die Band selbst als „Splatter Rock“. Neben der Band existiert ebenfalls das Maskottchen „Martha Splatterhead“, das die Gestalt eines Zombies hat. Es wurde von Tommy Niemeyer entworfen und ist fast auf allen Alben der Band zu sehen. Auch die Lieder der Band handeln meist von „Martha Splatterhead“. Sowohl den Namen des selbsterfundenen Genres, als auch den des Maskottchens wurden nach den Splatterfilmen benannt.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2011

thumbnail
Film: Juan of the Dead (OT: Juan de los Muertos) ist eine spanisch-kubanische Horrorkomödie aus dem Jahr 2011. Sie handelt davon, dass auf Kuba eine Seuche ausbricht, die die Menschen in Fleisch fressenden Zombies verwandelt. Laut kubanischem Staatsfernsehen handelt es sich dabei um eine von den USA gesteuerte versuchte Konterrevolution durch Dissidenten. Um aus der Katastrophe Profit zu schlagen, bieten sich die Kleinganoven Juan und Lazaro als Zombiekiller an. Doch als die Seuche immer weiter um sich greift, wird auch für die Protagonisten die Situation immer aussichtsloser, so dass sie beginnen, nach Auswegen aus der verfahrenen Situation zu suchen.

Stab:
Regie: Alejandro Brugués
Drehbuch: Alejandro Brugués
Produktion: Gervasio Iglesias, Inti Herrera
Musik: Sergio Valdés
Kamera: Carles Gusi

Besetzung: Alexis Díaz de Villegas, Jorge Molina, Andrea Duro, Andros Perugorría, Jazz Vilá, Eliecer Ramírez, Antonio Dechent, Blanca Rosa Blanco, Elsa Camp, Susana Pous

2010

thumbnail
Film: The Dead ist ein britischerZombie-Horrorfilm aus dem Jahr 2010 mit Rob Freeman, Prince David Osei, and David Donton in den Hauptrollen. Das Drehbuch schrieben die Brüder Howard J. Und Jonathan Ford, die auch beide Regie führten. Der Film spielt in einem vom Bürgerkrieg gezeichneten, westafrikanischen Land.

Stab:
Regie: Howard J. Ford Jonathan Ford
Drehbuch: Howard J. Ford
Jonathan Ford
Produktion: Howard J. FordAmir S. Moallemi
Musik: Imran Ahmad
Kamera: Jon Ford

Besetzung: Rob Freeman, Prince David Oseia, David Dontoh, Ben Crowe, Glenn Salvage, Dan Morgan, Julia Scott-Russell, Laura Jane Stephens, John Dunton-Downer

2009

thumbnail
Film: Doghouse ist eine britische Zombie-Komödie von Jake West aus dem Jahr 2009.

Stab:
Regie: Jake West
Drehbuch: Dan Schaffer
Produktion: Mike Loveday
Musik: Richard Wells
Kamera: Ali Asad
Schnitt: Julian Gilbey Will Gilby
Jake West

Besetzung: Danny Dyer, Stephen Graham, Noel Clarke, Terry Stone, Christina Cole, Lee Ingleby, Emil Marwa, Neil Maskell

2009

thumbnail
Film: Die Horde (OT: La Horde) ist ein französischer Horror-/Actionfilm aus dem Jahr 2009. Der Zombiefilm wurde von den Regisseuren Yannick Dahan und Benjamin Rocher gedreht.

Stab:
Regie: Yannick Dahan Benjamin Rocher
Drehbuch: Arnaud Bordas
Yannick DahanStéphane Moïssakis
Benjamin Rocher
Produktion: Raphaël Rocher
Musik: Christopher Lennertz
Kamera: Julien Meurice
Schnitt: Dimitri Amar

Besetzung: Claude Perron, Jean-Pierre Martins, Eriq Ebouaney, Aurélien Recoing, Doudou Masta, Antoine Oppenheim, Jo Prestia, Yves Pignot

2007

thumbnail
Film: Diary of the Dead ist ein apokalyptischer Horrorfilm des US-amerikanischen Regisseurs George A. Romero aus dem Jahr 2007. Es ist sein fünfter Film, der sich mit der Zombie-Thematik befasst.

Stab:
Regie: George A. Romero
Drehbuch: George A. Romero
Produktion: Peter Grunwald Sam Englebardt Artur Spigel Ara Katz
Musik: Norman Orenstein
Kamera: Adam Swica
Schnitt: Michael Doherty

Besetzung: Shawn Roberts, Joshua Close, Michelle Morgan, Joe Dinicol, Amy Lalonde, Chris Violette, Scott Wentworth, Tatiana Maslany, Phillip Riccio, Megan Park, R.D. Reid

"Zombie" in den Nachrichten