Zwischenkriegszeit

Unter Zwischenkriegszeit (vereinzelt auch lat.Interbellum) versteht man, vor allem in Europa, die Zeit zwischen dem Ersten Weltkrieg und dem Zweiten Weltkrieg. Sie begann mit dem 11. November 1918, an dem der erste Waffenstillstand von Compiègne verkündet wurde, und endete mit dem deutschen Überfall auf Polen mit Beginn am 1.  September 1939.

mehr zu "Zwischenkriegszeit" in der Wikipedia: Zwischenkriegszeit

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Gilbert Ziebura stirbt in Braunschweig. Gilbert Ziebura war ein deutscher Politikwissenschaft. Er hat wichtige Beiträge zur historischen Debatte u.?a. zum politischen und wirtschaftlichen System der Zwischenkriegszeit geliefert. Er hat auch „die sozialwissenschaftliche Frankreich-Forschung in der Bundesrepublik mitbegründet und über Jahrzehnte entscheidend geprägt.“
thumbnail
Gestorben: Lenka Reinerová stirbt in Prag. Lenka Reinerová war eine deutsch- und tschechischsprachige Schriftstellerin und Journalistin tschechischer Staatsangehörigkeit. Reinerová war die letzte Vertreterin der deutschsprachigen Literatur in Prag. Zu ihren Freunden zählten im Prag der Zwischenkriegszeit die Autoren Egon Erwin Kisch, Max Brod und Franz Werfel.
thumbnail
Gestorben: Ladislav Hecht stirbt in New York City, New York, Vereinigte Staaten. Ladislav Hecht war ein tschechoslowakischer Tennisspieler jüdischer Herkunft. In der Zwischenkriegszeit galt er als einer der erfolgreichsten Tennisspieler Europas.
thumbnail
Gestorben: Josef Bican stirbt in Prag. Josef „Pepi“ Bican war ein österreichischer und tschechoslowakischer Fußballspieler und hat sowohl den österreichischen als auch den tschechischen Fußball der Zwischen- und Nachkriegszeit repräsentiert. Er gilt international als einer der besten Stürmer seiner Zeit und in der Tschechischen Republik heute noch als Fußballlegende, dessen Popularität sogar die Jahre des Sozialismus überdauerte.

Kunst & Kultur

1914

Die Dauerausstellung:
thumbnail
– 1945: Die zwei Weltkriege und die Zwischenkriegszeit (Haus der Geschichte Baden-Württemberg)

Europa

1929

Europa > Deutschland:
thumbnail
1929 bis 1933: Weltwirtschaftskrise, Präsidialkabinette, Notverordnungen

1923

Europa > Deutschland:
thumbnail
1923 bis 1929: Goldene Zwanziger

1918

Europa > Deutschland:
thumbnail
1918 bis 1923: Novemberrevolution, Kapp-Putsch, Hitlerputsch, Hyperinflation

Rundfunk, Film & Fernsehen

Rundfunk:
thumbnail
Der ORF strahlt das für das Fernsehen von Otto M. Zykan komponierte Musikstück Staatsoperette aus. Das umstrittene Stück deutet die bisherige, offizielle Sicht auf die österreichische Geschichte der Zwischenkriegszeit neu.

"Zwischenkriegszeit" in den Nachrichten